Kunst und KulturMusikTermine

Gitarrenkonzert mit Shilong Fan

Chinesischer Virtuose ist zu Gast an der Städtischen Musikschule

Der chinesische Gitarrist Shilong Fan ist am 2. Dezember zu Gast bei der Gitarrenkonzertreihe der Städtischen Musikschule.

Am Samstag, 2. Dezember, präsentiert die Städtische Musikschule Landshut um 17 Uhr ein besonderes Gitarrenkonzert: Im großen Konzertsaal spielt der chinesische Gitarrist Shilong Fan Werke von Assad, Regondi, Tarrega und Rodrigo. Den Auftakt macht das Gitarrenorchester der Klasse von Marcos Victora-Wagner. Der Eintritt ist frei.

Shilong Fan wurde 2010 mit einem ersten Platz als Jungstudent an das Zentrale Konservatorium für Musik in Peking aufgenommen. 2012 wurde er Vollstudent und im Jahr 2018 ebendort zum Masterstudium zugelassen. Er studierte unter der Anleitung des chinesischen Professors Chen Zhi. Neben seiner Konzerttätigkeit prägen zahlreiche Erfolge bei Wettbewerben in Asien, Europa und Amerika Shilongs musikalische Laufbahn.

Seit Oktober 2022 studiert Shilong Fan an der Hochschule für Musik und Theater in München bei Professor Franz Halasz. Sein Streben nach musikalischer Perfektion fand im November desselben Jahres Anerkennung, als er den dritten Platz beim Internationalen Andrés-Segovia-Gitarrenwettbewerb in Spanien errang.

Die nächsten Konzerte der Gitarrenkonzertreihe finden am Samstag, 3. Februar, mit Torrin Williams aus England, und am Samstag, 20. April, mit Rosa Franziska Maier aus Österreich statt. Die Konzerte beginnen jeweils um 17 Uhr, der Eintritt ist frei.

Mehr anzeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"