Polizeiinspektion LandshutSicherheitVerkehr

Fahrraddiebstahl / Einbruch / Betrunkener auf E-Scooter / Öl-Diebstahl / Trunkenheitsfahrt ohne Schein

Bericht der Polizeiinspektion Landshut vom 27.12.20023

Stadt Landshut

Diebstahl eines Fahrrads an Heiligabend

LANDSHUT. Im Zeitraum von 24.12.2023, 17:00 Uhr bis 23:00 Uhr, entwendete ein bislang Unbekannter ein blaues Mountainbike der Marke BBF, das in der Renatastraße abgestellt war. Die Polizei Landshut hat die Ermittlungen wegen eines besonders schweren Fall des Diebstahls aufgenommen und bittet Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können, sich telefonisch bei der Polizei Landshut unter der Telefonnummer 0871/9252-0 zu melden.

Einbruch in Friseursalon

LANDSHUT. Ziel eines Einbrechers wurde am 25.12.2023 ein Friseursalon in der Landshuter Neustadt. Den polizeilichen Ermittlungen zu Folge drang ein bislang unbekannter Einbrecher gegen 11:15 Uhr in den Salon ein und entwendete daraus Bargeld. Die Polizei Landshut ermittelt nun wegen eines besonders schweren Fall des Diebstahls. Zeugen, die Hinweise auf den Täter bzw. Tathergang geben können, werden gebeten, sich telefonisch bei der Polizei Landshut unter der Telefonnummer 0871/9252-0 zu melden.

Betrunken mit E-Scooter unterwegs

LANDSHUT. Zwei Polizeieinsätze verursachte in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch eine 34-jährige Landshuterin.

Zuerst wurde sie gegen 22:30 Uhr in der Siemensstraße von einer Polizeistreife kontrolliert, nachdem sie mit ihrem E-Scooter Schlangenlinien fuhr. Da ein Alkotest einen Wert im Straftatenbereich ergab, musste sie sich einer Blutentnahme entziehen. Die Polizei leitete ein Strafverfahren wegen der Trunkenheit im Verkehr ein.

Gegen 02:00 Uhr kam die Dame schließlich auf einer Straße im Stadtgebiet zu Sturz und verletzte sich hierbei so stark, dass sie zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht wurde. Auf Grund ihres Verhaltens gegenüber den Rettungskräften unterstützen schließlich Beamte der Polizeiinspektion Landshut bei der Versorgung.

Landkreis Landshut

Öl-Diebstahl an Tankstelle

ALTDORF, LKR. LANDSHUT. Drei Täter entwendeten am 2. Weihnachtsfeiertag Motorenöl von einer Tankstelle in der Äußeren Parkstraße in Altdorf.

Am frühen Nachmittag des 26.12.2023 wurde die Landshuter Polizei über einen Diebstahl aus einer Altdorfer Tankstelle informiert. Die polizeilichen Ermittlungen ergaben, dass drei Männer gegen 13:15 Uhr mit einem Auto zur Tankstelle fuhren und dieses unmittelbar neben einem Regal, in welchem sich Motorenöl befindet, parkten. Während zwei männliche Täter eine Angestellte ablenkten, belud der dritte Täter das Auto mit dem Öl. Im Anschluss fuhren alle drei Personen mit dem Auto davon. Die Polizeiinspektion Landshut nahm sofort die Ermittlungen auf und konnte schließlich die Personen an deren Wohnadresse antreffen. Die Beute wurde sichergestellt. Gegen die drei Männer wird nun wegen des gemeinschaftlichen Diebstahls ermittelt.

Alkoholfahrt gestoppt

ESSENBACH, LKR. LANDSHUT. Am frühen Mittwochmorgen kontrollieren Polizeibeamte der Landshuter Inspektion eine 29-jährige Autofahrerin im Gemeindebereich Essenbach. Die Polizisten bemerkten dabei, dass die Fahrerin Alkohol getrunken hatte. Ein gerichtsverwertbarer Test ergab schließlich eine Alkoholisierung im Bereich einer Ordnungswidrigkeit. Das Auto musste sie stehenlassen.

Auf die Dame kommen nun ein Bußgeld im mittleren dreistelligen Bereich, Punkte in Flensburg sowie ein Monat Fahrverbot zu.

Betrunkener ohne Führerschein

ERGOLDING, LKR. LANDSHUT. Am 2. Weihnachtsfeiertag gegen 14:35 Uhr wurde ein 33-Jähriger aus dem Landkreis Landshut in der Gustl-Waldau-Straße in Ergolding mit seinem VW Golf kontrolliert. Die Polizisten stellten beim Fahrer eine starke Alkoholisierung fest, sodass er das Auto stehen und sich einer Blutentnahme unterziehen lassen musste. Den Führerschein konnte die Polizei nicht sicherstellen, da er diesen bereits wegen des gleichen Delikts schon einmal abgegeben hatte. Die Polizei Landshut ermittelt nun wegen der Trunkenheit im Verkehr sowie des Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Mehr anzeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"