AllgemeinDaten & FaktenKunst und KulturLife StylePopulärPortraitSeniorenSozialesStadtgebiet LandshutTermineVeranstaltungWerbung

“Die Wanderhure” (Video)

dafür "brennt" das Theater Nikola

Am vergangenen Dienstag fand in den Bernlochner Sälen eine emotionale Pressekonferenz zum Stück “Die Wanderhure” statt. Das Theaterstück, das auf dem gleichnamigen Roman von Iny Lorentz basiert, erzählt die Geschichte einer jungen Frau, die im Mittelalter um ihr Überleben kämpft und dabei viele Schicksalsschläge erleidet.

Nach mehrmaligen Verschieben bringt nun das Theater Nikola “Die Wanderhure” in den Bernlochner Sälen auf die Bühne.

Besonderes Highlight  der Pressekonferenz war die Anwesenheit der beiden Autoren Iny Gloke und Elmar Wohlrath (Iny Lorenz), die interessante Details aus der Entstehungsgeschichte Ihres Romans dem anwesenden Publikum schilderten.

Insgesamt war die Pressekonferenz eine eindrucksvolle Veranstaltung, die verdeutlichte, wie sehr das Theater Nikola darum bemüht ist, anspruchsvolle und bewegende Stücke auf die Bühne zu bringen. Die emotionale Tiefe des Stücks “Die Wanderhure” wurde dabei besonders hervorgehoben und verspricht ein intensives und ergreifendes Theatererlebnis für das Publikum.

Ausschnitte aus der ca. einstündigen Pressekonferenz sehen Sie im oben stehenden Video.

Premiere von “Die Wanderhure” ist am 18. Mai, weitere Aufführungen sind am 19. / 20. / 23. / 24. / 25. / 26. / 30. und 31. Mai sowie am 1. und 2. Juni 2024 in den Stadtsälen Bernlochner.

Der Kartenvorverkauf startet im Februar 2024.

Mehr anzeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"