AllgemeinDaten & FaktenKommentarPolitikStadtgebiet LandshutTechnikTermine

STEP 2040: Quartiersrundgänge und Stadtteildialoge im Mai

Nächster Meilenstein für den Stadtentwicklungsplan

Projektgruppe „STEP 2040“ führt im Mai Quartiersrundgänge durch und lädt zu gemeinsamen Stadtteildialoge

Nach dem Start des Projekts „Stadtentwicklungsplan 2040“ (STEP 2040) im September 2022 haben bereits einige Aktionen und Formate der Bürgerbeteiligung stattgefunden: von Informationsständen in der Vorweihnachtszeit über einen Workshop der Arbeitsgruppe „STEP 2040“ bis hin zur offiziellen Auftaktveranstaltung Ende März mit Dr.-Ing. Timo Munzinger, Referent für Stadtentwicklung und Städtebau beim Deutschen Städtetag. Ein weiterer, wichtiger Baustein der Bürgerbeteiligung folgt nun im Mai. Quartiersrundgänge und Stadtteildialoge sollen die Landshuter noch enger in den Gestaltungsprozess einbinden und Handlungsbedarfe in den einzelnen Quartieren vor Ort identifizieren.

Jeweils ab 17 Uhr beginnen die Rundgänge des Projektteams von „STEP 2040“ mit den Bürgerinnen und Bürgern durch die Stadtteile. Ab 18.30 Uhr schließt dann das Angebot zum Dialog und Austausch miteinander an. Ziel dieser sogenannten „BürgerWerkStadt“ ist es, zu erfahren was in den Quartieren gefällt und wo Optimierungsbedarf gesehen wird.

Der erste Termin findet am Mittwoch, 3. Mai, für die Stadtteile Wolfgang und Industriegebiet statt. Treffpunkt ist im Haus St. Wolfgang. Am Donnerstag, 4. Mai, folgt der Rundgang in den Stadtteilen Peter und Paul, Schönbrunn und Frauenberg. Die Teilnehmer versammeln sich am LINK Gründerzentrum. Eine Woche später geht es am Dienstag, 9. Mai, im Stadtteil Berg an der Grundschule Berg weiter. Am Mittwoch, 10. Mai, folgen die Stadtteile West und Münchnerau. Treffpunkt ist das Hans-Leinberger-Gymnasium. Die Rundgänge am Mittwoch, 24. Mai, im Stadtteil Achdorf mit Start an der Grundschule Karl-Heiß und am Donnerstag, 25. Mai, in den Stadtteile Altstadt und Nikola mit Treffpunkt an den Stadtsälen Bernlochner bilden den Abschluss des Bürgerdialogs vor Ort. Im Anschluss an die Veranstaltungen werden die Ergebnisse sämtlicher Beteiligungen und Workshops analysiert. Sie bilden die Grundlage, um im weiteren Prozess STEP 2040 Ziele und Leitsätze zu entwickeln.

Weitere Informationen sind online unter www.landshut.de/step2040 zu finden.

Mehr anzeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"