SozialesWirtschaft und Unternehmen

Sparkasse Landshut unterstützt die Gemeinde Altfraunhofen

Der 1. Vorstand Rudolf Schandl vom TSV Baierbach 1968 e.V. und  2. Vorständin Dr. Anja Hochschulz vom TSV Altfraunhofen bedankten sich bei Regionaldirektor Matthias Frank und Dominik Wieser (Geschäftsstellenleiter Altfraunhofen) von der Sparkasse Landshut für die Spende.

Altfraunhofen – Aus den Mitteln des Reinertrages des PS-Sparens und Gewinnens der bayerischen Sparkassen hat die Sparkasse Landshut der Gemeinde Altfraunhofen eine Spende zukommen lassen.

Der TSV Baierbach wird dabei mit 400 Euro unterstützt. Dieser Betrag wird für die Anschaffung neuer Spielgeräte für die Mutter Kind Gruppe verwendet.

Ebenfalls 400 Euro gehen an den TSV Altfraunhofen, die Frau Dr. Anja Hochschulz, 2. Vorständin entgegennahm. Diese Spende wird für neue Fußballtore für die Jugend verwendet.

Mehr anzeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"