Gesundheit & MedizinTermineVeranstaltung

Selbsthilfegruppe für Brustkrebspatientinnen

Die Selbsthilfegruppe für Brustkrebs am Klinikum Landshut trifft sich das nächste Mal am Mittwoch, 17. Januar, von 16.30 bis 18 Uhr. Treffpunkt ist der Raum Kompass im Gesundheitszentrum direkt neben dem Klinikum. Als Ansprechpartner dabei sind Renate Haidinger von Brustkrebs Deutschland e.V. und Breast Care Nurse Sibyll Michaelsen vom Klinikum Landshut. Das Thema diesmal: Spezial-BHs und Prothesen-Versorgung nach Brust-OP. Dabei werden Fragen beantwortet wie: Was ist rezeptierbar? Was wird von den Krankenkassen erstattet?  Wie ist es mit Teil- oder Vollprothesenversorgung? Eine Anmeldung für die Selbsthilfegruppe ist nicht erforderlich.

Am gleichen Tag bietet Renate Haidinger Einzelgespräche an zu dem Motto: „Betroffen beraten Betroffene“. Termine sind von 15.30 bis 16.30 Uhr im Raum Kompass möglich. Anmelden können sich interessierte Frauen per Mail an frauenklinik@klinikum-landshut.de oder Tel. 0871 / 698-3219.

Mehr anzeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"